Archive | Tipps RSS feed for this section

Mercato Centrale

Auch ohne Einkaufsabsichten sollte man keinesfalls auf einen Besuch der Markthalle des Mercato Centrale bei der Kirche San Lorenzo verzichten. Die Vielfalt und Reichhaltigkeit des mediterranen Angebotes an Fleisch, Fisch, Geflügel, Käse, Obst und Gemüse ist überwältigend, allein der Anblick ein Erlebnis. Inmitten des geschäftigen Treibens bleibt Muße für einen Café oder ein deftiges panino. […]

David in Bronze – Donatello

Der Bildhauer Donatello, wurde um 1386 in Florenz geboren, wo er 1466 starb. Ihm gebührt der Ruhm die Renaissance in der Bildhauerei eingeleitet zu haben, da er die Skulptur befreit hat von dem aus nachantiker Zeit stammenden Prinzip, an die Architektur gebunden zu sein. Berühmtes Beispiel des Künstlers ist der bronzene David. Diese von Donatello […]

Der „Dreikönigszug“ von Gozzoli im Palazzo Medici in Florenz

Berühmt ist der Palazzo Medici Riccardi wegen einer Kostbarkeit im ersten Geschoss des Innern, der Familienkapelle, die ab dem Sommer 1459 von Benozzo Gozzoli mit Fresken ausgemalt worden ist. Sie haben das Thema „Der Zug der Heiligen Drei Könige“ und ihre dekorative Schönheit steht in starkem Gegensatz zu dem robusten Äußeren des Palastes. Der Dreikönigszug […]